Graphic Novel

01 Pauline Füg/Markus Freise, Zauberspruch für Verwundete

Zauberspruch für Verwundete ist eine Short-Story der Seele, Satz um Satz lyrischste Lyrik, illustratiefstes Szenario und Sachen sagen zum Selbst, undspielt mitten auf dem Highway der Psyche, alles perfekt von Pauline Füg und Markus Freise in diese Graphic Novel gesetzt.

3,50 €
In den Warenkorb
  • leider ausverkauft
02 Markus Wurzer, Eigenbedarf

Stoff, Studium, Sucht und Sehnsucht. Und mittendrin Tasche 1 und Tasche 2. Zwei Studenten, die nur wegen des Eigenbedarfs und des Eigenstudiums zu Briefträger werden, ein Dope-Movie von Markus Wurzer, das sprichwörtlich wie die Post abgeht!

3,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
03 Alexander Bach/Missy Kulik, Traumfrau

Nichts hören, nichts sehen, nicht sprechen. Nur zu träumen von der Einen, die seine ist, reicht ihm schon, um den Traum am Ende nicht zu zerstören. Poesie wie ,Der kleine Prinz‘, als ob der Autor Antoine Saint-Exupéry diese Story geschrieben hätte.

3,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
04 Phyllis Kiehl, Gewebeproben

„Wenn ich berühmt bin, werde ich keine Zeit mehr haben, alle diese Buchstaben zu schraffieren, also erledige ich das lieber jetzt.“

3,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1