Mirko Bonné

Seit Beginn der neunziger Jahre ist Mirko Bonné als Autor und Übersetzer tätig und ohne jeden Zweifel gehört er zu den literarisch angesehensten Stimmen in Hamburg. Zurzeit schreibt er an einem neuen Roman sowie einem Buch über Fehmarn, für uns aber wird er eine Geschichte aus seinem Erzählband Feuerlandlesen. Seine Internetseite: www.mirko-bonne.de

Elisa Helm

Elisa Helm gehört zum Forum Hamburger Autoren. 2012 wurde ihre Kurzgeschichte „Waldflucht“ mit dem AstroArt Literaturpreis ausgezeichnet, der Text „Knallfrosch“ kam 2015 unter die Top Ten beim Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb. Zur Zeitarbeitet sie an ihrem Roman „Wasserspiele“. Mehr über sie: www.elisahelm.de

Marita Lamparter

Marita Lamparter wurde in einem kleinen Dorf in Westfalen geboren. (Wahrscheinlich ist dieser Ort auch der Ursprung ihrer sehr schönen Dorfgeschichten, aus denen Sie zwei oder drei vortragen wird). Sie studierte Germanistik und Geschichte und lebt in Hamburg. www.maritalamparter.jimdo.com

Eva Almstedt

Eva Almstädts Ermittlerin Pia Korritki erfreut sich großer Beliebtheit. Mit Ostseetod ist schon der elfte Roman um die Kommissarin aus Lübeck in diesem Frühjahr erschienen. Seit 2002 schreibt sie an ihrer Serie und die begeisterten Leser dürfen sich fast jedes Jahr auf eine weitere Folge freuen. www.eva-almstaedt.de

Piero Masztalerz

Piero zeichnet mehr als er schreibt. Er gehört trotzdem zu den Autoren. Seine Show wollten wir Ihnen nicht vorenthalten. Er gewann 2011 den Deutschen Cartoonpreis, 2012 und 2014 den Deutschen Preis für die politische Karikatur. Wer ihn regemäßig erleben will, er ist bei der Lesebühne Liebe für alle dabei. Internet: www.schoenescheisse.de