JETZT VORBESTELLBAR: Die 23. Staffel ! ! !

23/111 Elisabeth Bacher, Das grüne Männchen und der Mord im Kinderzimmer

„Ihr, Frau Barbie. Doch auf der anderen Seite des Zimmers der Plagen – ich weiІ den Gedanken könnt Ihr kaum ertragen – ist ein Kätzchen noch tausend Mal schöner als Ihr.“ Wer am Schluss die Schönste im ganzen Kinderzimmerland sein wird, lassen Sie sich am besten von dem grünen Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Männchen erzählen. Ein Märchenerzähler vom besten. (44 S.)

LQ 23/111 Bacher
2,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
23/112 Gunter Gerlach, Zirkus

Der „Zirkus“ ist ein Erzählband, der die Menschen unterhalten will. So ein Erzählband besteht aus Darstellern, die etwas Besonderes können, zum Beispiel Fußmatten anzünden, ganze Körper in Obstkissen pressen. Und natürlich aus äußerst akrobatischen Wörtern. Meine Damen und Herren, wir heißen Sie willkommen auf der Bühne von Gunter Gerlach. (28 S.)

LQ 23/112 Gerlach
2,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
23/113 Johanna Straub, Pazifische Austern

Das Land sieht aus als wäre es Wasser, und das Wasser sieht aus als wäre es Land. Sie befinden sich längst auf einer Insel, die in der Nordsee liegen muss, denn der Ton von Johanna Straub ist Ebbe und Wort, eine stille Sprache in voller Bewegung. In einer Geschichte, wo jede mit jedem schon einmal zusammen war. (28 S.)

 

LQ 23/112 Straub
2,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
23/113 Markus Seidel

Am Anfang aller Geschichten stehen die Menschen für ihre Wünsche an und hoffen von Markus Seidel, sie durch die „richtigen“ Worte erfüllt zu bekommen, aber so funktioniert dieser Autor nicht, sehr zum Leid seiner Protagonisten, die alle aus dem Alltag in den Abgrund geschrieben werden. Und irgendwie gefriert einem das

Lächeln nicht, sondern bricht beim Lesen aus einem heraus. (32 S.)

LQ 23/113 Seidel
2,50 €
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
23/114 Rainer Moritz, Der Mann, der wie Martin Walser wohnen wollte

Der Mann, der wie Martin Walser wohnen wollte, aber sich nie zu leben wagte. Stattdessen lässt er sich leben in Orten wie Rottenburg, Hohenlohe, Göttingen, Osterladekop, Ruegen, entfernt sich immer mehr von dem Haus am See, mit dem Stück wilder Wiese und dem Dichter darin. Vielleicht hätte er mit ihm mehr von dem weißen Hagenauer trinken sollen. (28 S.)

LQ 23/114 Moritz
2,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1